Brüssel schickt Forscher befristet raus aus Europa

International Outgoing Fellowships for Career Development (IOF)

Ziel der Maßnahme

“International Outgoing Fellowships for Career Development” unterstützen die Laufbahnentwicklung individueller europäischer Forscherinnen und Forscher durch die Möglichkeit, zusätzliche Forschungskompetenzen außerhalb Europas zu erwerben und dieses Wissen in ihre weiteren Karrierewege in Europa einzubringen.

Das europäische Mobilitätsprogramm Marie Curie bietet etablierten Wissenschaftlern aus Europa die Möglichkeit, zwei Jahre im außereuropäischen Ausland zu forschen.

Bewerben können sich Forscher aus aller Disziplinen. Sie müssen nach Ablauf der zwei Auslandsjahre jedoch mindestens für ein Jahr wieder in Europa forschen..

Bewerbungsschluss ist der 16. August 2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.