Deutsch als Fremdsprache: Acht neue Deutschkurse für alle Niveaustufen von Anfänger (A1) bis Fortgeschrittene (B2)

Neue Online-Kurse für ausländische Facharbeiter und Studenten

Der Strom an Facharbeitern und Studenten aus dem Ausland nach Deutschland reißt nicht ab. Hunderttausende suchen in der Bundesrepublik ihr Glück, getrieben von der hohen Arbeitslosigkeit im eigenen Heimatland.

Für die vom Fachkräftemangel geplagten deutschen Unternehmen ist dies ein Glücksfall, suchen sie doch händeringend nach qualifiziertem Personal, das sie auf dem hiesigen Arbeitsmarkt meist nicht mehr finden. Sie locken ausländische Facharbeiter nicht nur mit festen Arbeitsplätzen und guter Bezahlung, sondern übernehmen immer öfter auch gern Kosten für die notwendigen Sprachkurse.

Tatsächlich führen die derzeitigen Wanderungsbewegungen in der EU zu einer größeren Nachfrage nach Deutsch als Fremdsprache. Vor diesem Hintergrund haben die E-Learning-Spezialisten von LinguaTV nun ihre Sprachlernplattform um weitere audiovisuelle Online-Deutschkurse erweitert: Insgesamt acht neue Kurse für alle Niveaustufen von Anfänger (A1) bis Fortgeschrittene (B2) stehen Internet-Nutzern, die schnell und effektiv Deutschkenntnisse erwerben wollen, ab sofort zur Verfügung.

“Damit warten wir in diesem Bereich künftig mit insgesamt neun Kursen auf, die ein Volumen von 171 Lektionen mit über 200 Videos und über 8.000 interaktiven Übungen umfassen. Mit unserem Kurs “Deutsch im Beruf” wenden wir uns dabei sogar speziell an Berufstätige aus dem Ausland”, erklärt LinguaTV-Geschäftsführer Phillip Gienandt.

Er verweist zudem auf das positive Preis-Leistungsverhältnis der Online-Sprachkurse von LinguaTV, das vor allem für diejenigen interessant sein dürfte, deren Arbeitgeber die sprachliche Weiterbildung nicht fördern. “Und auch die Arbeitsagenturen unterstützen finanziell nur Kurse bis zum Niveau B1, das für einen guten Einstieg in den deutschen Berufsalltag – abhängig von der Beschäftigung – leider nicht immer ausreichend ist”, gibt Phillip Gienandt zu bedenken.

bildungsdoc® empfiehlt – Infos, Hinweise & Tipps:

bildungsdoc® beantwortet die häufigsten Fragen zu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.