Erfolgreicher Eintritt in das Berufsleben

Erfolgreicher Eintritt in das BerufslebenDu hast deine Ausbildung bzw. das Studium absolviert und endlich ist es soweit, dass du dein Geld selber verdienst und die erste Arbeitsstelle antrittst.

Im Zusammenhang damit geht deine Kontobewegung nach oben und du verfügst über ein enormes Maß an Freiheit. Daher ist es für den Anfang sehr wichtig, die Prioritäten richtig aufzulisten. Mit dem Berufseinstieg wirst du wirtschaftlich unabhängig. Das bedeutet, dass du selber entscheidest, wie du mit dem selbst verdienten Geld umgehst. Bisher war dies aufgrund der Knappheit schwierig, aber jetzt steht dir eine Vielfalt an Möglichkeiten offen, um für den Umgang mit Geld sinnvolle Strategien zu entwickeln. Auf der einen Seite stehen die festen Ausgaben, die von den eigenen Lebensumständen abhängig sind und anderseits warten die Träume, Ziele und Wünsche, die du nun Schritt für Schritt erfüllen kannst.

Welche Versicherungen sind für Berufseinsteiger besonders wichtig?

Haftpflicht-, Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung klingen oft wie Fremdworte für Berufsanfänger, da sich um die Versicherungen bisher immer die Eltern gekümmert haben. Statistisch gesehen werden vor dem Erreichen des Ruhestandes immerhin 25% von jedem Jahrgang berufsunfähig. Unfälle sind dabei nicht die Hauptursache, wie oftmals angenommen wird, sondern auch Krankheiten. Jedes Jahr sind zwischen 170.000-200.000 Deutsche dazu gezwungen, aus gesundheitlichen Gründen wie Rückenleiden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Burnout die Arbeit aufzugeben. Daher ist für dich als Berufseinsteiger eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Wenn du einmal aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten kannst, so erhältst du eine monatliche Rente aus der Versicherung.

Eine private Haftpflichtversicherung ist für dich ebenso unverzichtbar, da keine andere Versicherung so konsequent vor Alltagsschäden schützt. Sie sichert deine private Existenz, denn Verbraucher müssen laut Bürgerlichem Gesetzbuch jeden Schaden ersetzen, den sie verursacht haben, wobei die Summen bei Personen- und Sachschäden schnell mehrere Tausend € betragen können. In solchen Situationen kommt für Schäden eine private Haftpflichtversicherung auf und verhindert somit den finanziellen Ruin. Anderseits kann es auch geschehen, dass man selbst geschädigt wird und der Verursacher für den Schadenersatz nicht selbst aufkommen kann, weil er nicht ausreichend Geld hat und keine Versicherung besitzt. In diesem Fall springt die eigene Privathaftpflichtversicherung ein. Dies bezeichnet man als Forderungsausfallversicherung.

Vorfreude auf das Älterwerden

Auch wenn du gerade erst in das Berufsleben einsteigst und dir der Gedanke an das Alter abwegig erscheint, begleitet dich das Thema Altersrente dein ganzes Leben lang. Stelle dir mal vor, was du mit 365 Urlaubstagen im Jahr anfangen sollst? Lasse dich davon jedoch nicht verrückt machen und dich lieber von einigen positiven Gedanken inspirieren.

Dein Vermögen entsteht aus Geld * Zins * Zeit. Dabei gilt: Je mehr Zeit du hast, umso weniger Geld brauchst du zum Sparen. Darüber sollte man sich schon Gedanken machen, da die staatliche Rente wohl nicht mehr ausreichend sein wird. Deshalb solltest du für das Alter bereits als Berufsanfänger vorsorgen, denn junge Menschen, die mit dem Sparen frühzeitig beginnen, profitieren mehr von den langen Vertragslaufzeiten. Somit wachsen selbst bei geringen Beiträgen, durch den Zinseszinseffekt und Zins über vier Jahrzehnte hinweg beachtliche Summen an. Daher macht es Sinn, dass du dir eine professionelle Beratung und Hilfe suchst, wenn es um das Thema Altersvorsorge geht.

Deine Persönlichkeitsentwicklung beim Berufseinstieg

Deine eigene Persönlichkeit ist wie ein Indikator für deinen Reifeprozess. Dein Charakter prägt sich in deiner Kindheit und dieser Prägeprozess erstreckt sich über dein gesamtes Leben hinweg. Manche Persönlichkeitsmerkmale sind dabei angeboren und können nur schwer verändert werden. Andere wiederum kannst du mit den richtigen Techniken selbst formen und wieder andere benötigen einfach nur eine Korrektur im Laufe deines Lebens.

Dein beruflicher Erfolg hängt sehr stark von deiner Persönlichkeit ab. Daher ist es überaus wichtig an seinem Charakter und seiner Persönlichkeit zu arbeiten. Vielleicht kennst du die drei Säulen der Persönlichkeitsentwicklung: Selbsterkenntnis, Selbstveränderung und Selbstakzeptanz. Besonders interessant ist, dass sich reife Persönlichkeiten meist durch hohe Lebenszufriedenheit, mentale Stärke und ausgeprägte Krisenbewältigungs- und Problemlösungskompetenzen auszeichnen. Hier wird klar, dass deine Persönlichkeitsentwicklung allen Lebensbereichen zugutekommt, insbesondere deiner Karriere.

Für alle Fragen rund um deine persönliche Entwicklung und Absicherung stehe ich, Mike Hofmann, dir 100% kostenfrei zur Seite.

bildungsdoc® empfiehlt – Infos, Hinweise & Tipps:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.