Facebook, Google und der Tod: So regelst du deinen digitalen Nach­lass

digitaler nachlassSoziale Netz­werke, Online­banking, Streaming­dienste

Digitale Angebote sind nicht mehr wegzudenken. Doch was passiert mit den Accounts bei Facebook, Google, Spotify und Co, wenn ein Mensch stirbt?

Der Bundes­gerichts­hof hat jetzt im Fall eines Facebook-Kontos eine Leit­entscheidung getroffen. Ein solches Konto ist vererbbar. Bei Stiftung Warentest erfährst du, wie sich der digitale Nach­lass per Testament regeln lässt und welche Rege­lungen für digitale Güter wie E-Books gelten.

Auch die Verbraucherzentrale gibt Tipps, die helfen sollen, alles Wesentliche zu bedenken und zu regeln.

bildungsdoc®-Handbuch:

bildungsdoc® beantwortet die häufigsten Fragen zu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.