Hören, was man schreibt: Die Zebra Schreibtabellen-App ab Klasse 1

Innovative und kinderfreundliche Schreibtabellen-App ab Klasse 1

Die umfangreich vertonte App lehnt sich an das Konzept der erfolgreichen Zebra-Schreibtabelle an und unterstützt das Erlernen von Laut-Buchstaben-Beziehungen für den darauf aufbauenden Schriftsprachenerwerb. Die digitale Schreibtabelle steht ab sofort kostenlos in im iTunes-Store und im Google-Play-Store zur Verfügung.

In der Sprachwissenschaft gilt es als gesichert, dass die Fähigkeit, Sprache auf ihre Lautstruktur zu untersuchen, die wichtigste Grundlage für den Schriftspracherwerb darstellt. Mit der Zebra Schreibtabellen-App bekommen die Kinder nun ein Medium an die Hand, mit dem sie das Laut-Buchstaben-Prinzip unserer Sprache spielerisch erforschen und erproben können.

In der kostenlosen App sind alle Buchstaben und Buchstabenverbindungen passenden Bildern und deren Anlauten zugeordnet und vertont. Mit den illustrierten Buchstabentasten können kinderleicht eigene Wörter oder ganz Texte getippt, in einer Datei gespeichert, ausgedruckt oder auf Knopfdruck vorgelesen werden.

Das motivierende Arbeitsmittel ermöglicht Kindern, selbstständig und im eigenen Lerntempo Lernfortschritte zu erzielen. Viele Laut-Buchstaben-Zuordnungen sind eindeutig, und es ist nur eine Frage des individuellen Übungsbedarfes, bis ein Kind diese Zuordnung auch auswendig schafft.

Gleichzeitig werden die Kinder durch die Vorlesefunktion auf Knopfdruck dafür sensibilisiert, dass das Sprechen und Hören alleine nicht ausreicht, um Wörter lesbar und richtig zu schreiben. Diesem Aspekt wird im Konzept des kompetenzorientierten Lehrwerkes Zebra durch eine baldige Einführung von Rechtschreibstrategien Rechnung getragen.

Spaß muss sein, denn wie schön sich “ekzjöagfztr aldoezte” anhört, das weiß man erst nach Nutzung der App. Die App kann sowohl in der Schule, als auch zu Hause zum Üben eingesetzt werden. Der beliebte Zebra-Rap und ein Film zur Benutzung der Schreibtabelle vervollständigen die Anwendung.

bildungsdoc® empfiehlt – Infos, Hinweise & Tipps:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.