Praktikum in Asien – für Berufstätige, Absolventen und Studenten

Junge Berufstätige, Absolventen und Studenten können mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ein sechsmonatiges Praktikum in Asien machen.

Zur Auswahl stehen die Länder:

  • China
  • Indien
  • Indonesien
  • Japan
  • Malaysia
  • Südkorea
  • Vietnam
  • Taiwan

Die Teilnehmer bekommen interkulturelle Seminare und Sprachkurse in Deutschland und im Zielland. Von der Heinz Nixdorf Stiftung erhalten sie ein Stipendium für ihren Lebensunterhalt in Asien.

Interessenten müssen eine technische oder kaufmännische Hochschulbildung haben. Bewerbungsschluss für die 40 Plätze ist der 30. September 2013.

bildungsdoc empfiehlt zum Artikel – Infos, Hinweise & Tipps:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.