Schüleraustausch Costa Rica – Unvergessliche Abenteuer und einzigartige Natur

Erlebe den Schulalltag in Costa Rica, entdecke eine unglaubliche Artenvielfalt und tauche in die lateinamerikanische Kultur ein!

Es muss nicht immer ein High School Jahr in den USA sein. Costa Rica ist ebenfalls eine aufregende Destination für einen Schüleraustausch und bietet dir zudem die Möglichkeit, Spanisch zu lernen.

In Deutschland zählt Costa Rica noch als eher exotisches Reiseziel und ist aufgrund seiner einzigartigen Flora und Fauna vor allem bei Ökotouristen und Abenteurern beliebt. Wer einen Schüleraustausch in Costa Rica verbringt, erhält einen tiefen Einblick in die Kultur des Landes, lernt die überwältigende Gastfreundschaft der Einwohner kennen und ist täglich von einzigartiger Natur umgeben. Der Landesname Costa Rica heißt übersetzt Reiche Küste und das Lebensmotto der Costa-Ricaner ist Pura Vida (das Leben genießen). Beide Begriffe spiegeln wieder, was dich in Costa Rica erwartet – ein wohlhabendes Land, wunderschöne Küsten und entspannte sowie freundliche Einwohner.

 Schuljahr in Costa Rica

Spanisch lernen zwischen Karibik und Nordpazifik

Jährlich verbringen tausende von Jugendlichen einen Schüleraustausch im Ausland – doch nur wenige davon zieht es bisher nach Costa Rica. Dabei ist das Land zwischen Panama und Nicaragua, das sowohl am Pazifik als auch am karibischen Meer liegt, eines der sichersten und schönsten in Lateinamerika.

Ein Schüleraustausch in Costa Rica ist eine tolle Gelegenheit, Spanisch fließend sprechen zu lernen, bevor du in die Oberstufe kommst oder eine Lehre in Deutschland beginnst. Wenn du kein perfektes Spanisch spricht, kannst du dich zunächst mit Englisch verständigen. Durch die tägliche Anwendung der Sprache in der Schule oder beim Essen mit der Gastfamilie verbessern sich schnell deine Aussprache und dein Wortschatz, so dass du von deinem Austauschjahr in Costa Rica mit fließendem Spanisch zurückkehren wirst.

Schulalltag in Costa Rica

Die Gastfamilie und dein Betreuer vor Ort helfen dir bei der Eingewöhnung und melden dich auch an deiner neuen Schule an. Genauso wie alle anderen Jugendlichen in Costa Rica nimmst du am normalen Schulalltag teil und verbringst die Zeit nach dem Unterricht mit deinen neuen Freunden bei Aktivitäten wie Fußball, Basketball oder Schwimmen. Du wirst sehen, dank deiner neuen Freunde und der vielen Freizeitmöglichkeiten wird bei dir kaum Heimweh aufkommen!

Die Costa-Ricaner nehmen Bildung ernst und sind auf ihr Schulsystem sehr stolz. Sie prahlen oft damit, dass sie mehr Lehrkräfte als Polizisten haben und dass viele staatliche Führungspersonen ihre Karriere als Lehrer begonnen haben. Costaricanische Lehrer sind zu ihren Schülern freundlich, aber das Umfeld ist etwas formeller, als du es von zu Hause gewohnt bist. Schuluniformen sind in der Regel Pflicht und jede Schule hat ihre eigene Uniform.

Abenteuer und Sicherheit zugleich

Es gibt kaum ein Land, das auf so wenig Fläche so viel Abwechslung bietet. Als Austauschschüler in Costa Rica wirst du zum ersten Mal eine echte Trocken- und Regenzeit kennen lernen. In deiner Freizeit kannst du dich an naturbelassenen Stränden im Surfen versuchen, dich mit Klettergurt und Seilen durch den Regenwald bewegen oder historische archäologische Ausgrabungsstätten besuchen. Entdecke auch Höhlen, Vulkane und die wilde Tierwelt Costa Ricas sowie die berühmten Affen.

Während deines Austauschjahres lebst du bei einer costaricanischen Gastfamilie, die dir einen Einblick in das tägliche Leben der Ticos gewährt. Der Lebensstandard in Costa Rica ist der höchste in Lateinamerika. Das Land hat eine niedrige Kriminalitätsrate, bietet eine staatliche Gesundheitsversorgung und hat die niedrigste Analphabetenrate sowie die höchste Lebenserwartung der Region.

Vorteile einer Austauschorganisation

Bei der Organisation eines Schüleraustausches müssen viele Details beachtet werden, u.a. bei der Beantragung des Visums, der Einschreibung an der Schule, der Wahl der notwendigen Versicherungen und der Auswahl der Gastfamilie. Die Schüleraustausch-Organisation von GLS berät die Schüler und Eltern daher vor, während und nach der Reise und übernimmt die gesamte Organisation des Aufenthaltes.

Jetzt Gratis-Broschüre anfordern und informieren!

bildungsdoc® beantwortet die häufigsten Fragen zu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.