Die Vorteile der Scrum Master Zertifizierung

Die Vorteile der Scrum Master ZertifizierungDas Scrum Agile Framework wird von Unternehmen eingesetzt, um die Zusammenarbeit, Geschwindigkeit und Kommunikation in großen und komplexen Projekten zu verbessern.

Unabhängig davon, ob Sie Scrum bereits einmal implementiert haben oder ob Sie neu in diesem Framework sind, die Vorteile einer Scrum Fortbildung sind möglicherweise nicht ganz offensichtlich.

1. Erwerben Sie die Fähigkeiten und Prinzipien von Scrum

Wenn Sie noch neu in Scrum oder einem anderen Agile Framework im Allgemeinen sind, können Ihnen Scrum Zertifizierungen helfen, die Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die Sie benötigen, um es effektiv anzuwenden. Für diejenigen, die bereits Scrum implementiert haben, bietet die Zertifizierung immer noch die Möglichkeit, sich mehr Wissen anzueignen, das Sie benötigen, um Hindernisse in der täglichen Anwendung zu überwinden. Diese treten oftmals dann auf, wenn große Teams über mehrere Abteilungen hinweg mit demselben Framework arbeiten. Diese Zertifizierung gibt Ihnen Sicherheit und Motivation, Scrum abteilungsübergreifend einzusetzen.

2. Entwickeln Sie eine agile Art zu denken

Damit Lean-agile Methoden in Ihrem Unternehmen effektiv funktionieren, müssen Sie eine agile Denkweise entwickeln. Das Agile Training vermittelt Ihnen die praktischen Fähigkeiten und Werkzeuge, die Sie benötigen, um Agile zu wachsen. Es verankert die richtige Einstellung, die Sie und das gesamte Team benötigen, um das Framework auf allen Unternehmensebenen erfolgreich umzusetzen. Die Fähigkeit, agil zu denken, kann die Teamarbeit fördern, Konflikte vermeiden und erfolgreichere Projekte schaffen.

3. Bleiben Sie Ihrer Karriere immer einen Schritt voraus

Als Certified Scrum Master können Sie sich Türen öffnen, wie Sie es sich nie hätten vorstellen können. Die Zertifizierungen werden Sie relevanter und wertvoller in Ihrem Bereich machen. Es vermittelt Ihnen auch die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Ihrem Arbeitgeber zu beweisen, dass Sie zu organisatorischen Veränderungen beitragen können, die helfen, die Unternehmensziele zu erreichen und den Kunden einen Mehrwert zu bieten.

Erwarten Sie, dass sich Ihre Karrieremöglichkeiten nach der Zertifizierung zum Scrum Master deutlich erweitern. Es ist ein klares Zeichen für Arbeitgeber, dass Sie über eine agile Denkweise, Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um diese auf Ihr Unternehmen anzuwenden.

4. Vermeiden Sie Hindernisse bei der agilen Umsetzung

Wenn Sie planen, Scrum als neue Methodik in Ihrem Unternehmen einzusetzen, kann die Zertifizierung zum Scrum Master helfen, Risiken auf Programm-, Portfolio- und Teamebene zu managen. Scrum umfasst Release-Pläne, stark befähigte Teams und Prozesse, die zum Erfolg beitragen. Bei entsprechender Schulung kann das Management sicher sein, dass die Scrum-Implementierung eine hohe Erfolgschance hat, wenn es einen zertifizierten Scrum Master zur Implementierung des Frameworks hat. Hilfreich ist ein Scrum Guide auf deutsch, denn so werden Sprachbarrieren vermieden.

5. Verbesserung der Zusammenarbeit im Team

Es gibt Unternehmen, die eine Scrum-Zertifizierung für verschiedene Personen abteilungsübergreifend in Betracht ziehen. Dies hat in der Regel einen positiven Effekt auf das Unternehmen, da es dem gesamten Team ermöglicht, besser mit seinen Kollegen zusammenzuarbeiten. Indem Sie sich gemeinsam mit Ihren Kollegen zertifizieren lassen, haben Sie alle ein Verständnis von Scrum und arbeiten gemeinsam an den Zielen. Ein erster Schritt dahin ist das gemeinsame Abonnieren des Podcast auf heise.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.