Stipendium für Japan-Studium

Die Robert-Bosch-Stiftung unterstützt fünf deutsche und fünf japanische Studenten bei ihrem Studium im jeweiligen Partnerland. Die Teilnehmer erlangen den Doppel-Masterabschluss “Japanische Sprache” und “Interkulturelle Japanstudien” bzw. “Deutsche Sprache” und “Interkulturelle Deutschlandstudien” an der Keio Universität in Tokio und der Martin-Luther-Universität in Halle-Wittenberg. Die Stipendiaten erwerben nicht nur Sprach- und Landeskenntnisse, sie führen auch ihr Fachstudium fort und erhalten die für ihre Masterarbeiten nötige fachliche Betreuung. Bewerbungen nimmt die Studienstiftung des deutschen Volkes bis zum 1. April 2012 entgegen.

Ein Gedanke zu „Stipendium für Japan-Studium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.