Studien­abbrecher: Gute Chancen für den Einstieg ins Berufs­leben

Zehn­tausende Studierende gehen jedes Jahr in Deutsch­land vorzeitig von der Hoch­schule ab. Viele fragen sich: Was jetzt?

Die gute Nach­richt: Es gibt viele Alternativen zum Studium. Und: Aussteiger sind auf dem Arbeits­markt durch­aus gefragt. test.de erklärt, welche beruflichen Möglich­keiten Studien­abbrecher haben, wie die Bildungs­politik den Einstieg ins Berufs­leben fördert, wo es Hilfe gibt und warum Beratung unver­zicht­bar ist – vor und nach dem Ausstieg.

Sollte der Studienabbruch die einzig richtige Entscheidung sein, geht danach die Welt nicht unter. Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine andere. Du erhältst eine neue Chance, auf einen anderen Weg zum beruflichen Erfolg zu kommen. Möglicherweise passt die neue berufliche Chance besser zu dir und bringt dir am Ende sogar mehr Erfolg als der akademische Karriereweg.

bildungsdoc® beantwortet die häufigsten Fragen zu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.