Warum eine e-Zigarette?

Warum eine e-Zigarette?E-Zigaretten werden immer beliebter. Inzwischen gibt es die Dampfzigarette in unterschiedlichen Formen und Farben.

Aber, was genau ist an der Alternative zur Zigarette dran? Warum entscheiden sich Menschen für die e-Zigarette? Wir haben uns über Vor- und Nachteile von e-Zigaretten beraten lassen und beim e-Zigaretten Shop www.steamo.de nachgefragt.

Die passende e-Zigarette finden

Was sofort auffiel: Wer nach einer elektronischen Zigarette sucht, der hat die Qual der Wahl. Das Angebot an Artikeln scheint schier unendlich zu sein. Unterschiedliche Formen, Farben und Preisklassen können Neueinsteiger ganz schön verwirren.

Für Dampf-Anfänger empfiehlt es sich deshalb sich für ein e-Zigaretten Starterset zu entscheiden. Startersets bestehen aus einem Akkuträger, dem Verdampfer mit Verdampferkern und einem Aufladekabel. Damit hat man fast schon alles, was das Raucherherz begehrt. Aber Stop! Eine wichtige Komponente fehlt noch, bevor es losgehen kann. Und zwar das e-Zigaretten Liquid. Liquids sind das, was den Tabak ersetzt. Wie beim Stopfen einer Pfeife wird das Liquid in den Verdampfer gefüllt. Der Verdampferkern erhitzt das Liquid. Und das sorgt für den Dampf, der dann wie Zigarettenrauch inhaliert wird.

Gründe, warum Raucher auf e-Zigarette umsteigen

Liquids bestehen aus Fluid, Aroma und Nikotin. Anders als bei Tabakwaren kann bei der e-Zigarette der Nikotingehalt variabel eingestellt werden. Diese Option nutzen Dampfer ganz gerne, um sich vom Nikotin zu entwöhnen. Daneben soll der Dampf wesentlich weniger gesundheitsschädliche Stoffe als der Qualm einer Zigarette haben. Raucher, deren Lungen durch den Tabak schon maßgeblich geschädigt sind, schwören auf den Umstieg zur e-Zigarette. Im Vergleich zu Tabak stellten sie dabei eine deutliche Verbesserung ihres Zustandes fest.

Es sind aber nicht nur gesundheitliche Aspekte, die für die e-Zigarette sprechen. Vielen Rauchern ist der Tabak auf Dauer auch einfach zu teuer. In der e-Zigarette haben sie für sich eine günstige Alternative entdeckt, die nur einen Bruchteil an Kosten verursacht, den man sonst für den Tabakkonsum an Ausgaben hat. Gerade die jüngere Generation greift dabei auch wegen der höheren Vielfalt an Geschmacksvarianten eher zur e-Variante anstelle der normalen Zigarette. Die Liquids reichen vom klassischen Tabakflavour über Fruchtvarianten bis hin zu außergewöhnlicheren Geschmacksrichtungen. Zugegeben bringt das tatsächlich eine echte Abwechslung mit sich. Und das macht die e-Zigarette alles andere als langweilig.

Neben gesundheitlichen Aspekten spielen also auch Kosten- und Spaßfaktor eine wesentliche Rolle beim Dampfen. Beim Rauchen scheint es nicht mehr nur alleine um Coolness zu gehen. Dampfer wollen vor allen Dingen ein Stück Freiheit, Kontrolle und Eigenverantwortung zurück gewinnen.

Ein Gedanke zu „Warum eine e-Zigarette?

  1. Auch wenn vielleicht nicht alles ganz perfekt ist, ist das Rauchen der E-Zigarette für alle Beteiligten so viel angenehmer. Allein schon die duftenden Aromen, die das Liquid mit sich bringt, sind zehnmal besser als herkömmlicher Zigarettenrauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.