Ab 01. Juni 2012: Neuer Bachelor Studiengang – Präventions- und Gesundheitsmanagement (B.A.)

Unser Partner APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft – führt ab 01. Juni 2012 einen neuen Bachelor Studiengang „Präventions- und Gesundheitsmanagement (B.A.)“ ein und reagiert damit auf den Bedarf an Fachkräften und Know-how, um ständig steigenden Krankheitskosten entgegenzuwirken.

  • Wie können Zielgruppen wirksam mit Gesundheitskampagnen erreicht werden?
  • Welche Strategien helfen, gesundheitsbewusstes Verhalten erfolgreich zu etablieren?

Qualifizierte Antworten auf diese Fragen können vor allem Experten geben, die sich mit Prävention und Gesundheitsmanagement auskennen. Um den steigenden Bedarf an Fachpersonal im Bereich Vorsorge gerecht zu werden, wurde nun von der APOLLON Hochschule dieser maßgeschneiderte Studiengang „Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B.A.)“ geschaffen.

Die Anforderungen an die Gesundheitsbranche haben sich teilweise grundlegend geändert: Prävention statt Reaktion, vorbeugen statt nachsehen.

Auf mehrere Milliarden Euro schätzen Experten das Einsparpotenzial, das durch Vorbeugung erzielt werden kann. Du als zukünftiger Manager für Prävention und Gesundheitsförderung wirst nicht nur bei Krankenkassen und Krankenhäusern gebraucht, sondern auch in sogenannten gesundheitlichen Lebenswelten wie Schulen, Kindergärten, Betrieben, Städten und Gemeinden.

Ab 01. Juni 2012 kannst du dich einschreiben. Die Agentur FIBAA hat den Studiengang bereits akkreditiert. Der Einstieg ins Studium kann jederzeit erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.