Bachelor- und Masterausbildung in Informatik: Jetzt am HPI bewerben

Der Countdown läuft: Noch bis zum 15. Juli können sich begabte Nachwuchsinformatiker für ein Bachelor- oder Master-Studium am Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI) bewerben. Nur rund 80 Bachelor- und rund 60 Master-Plätze pro Jahr vergibt das HPI.

Die Studierenden erwartet ein einzigartiger und praxisnaher Studiengang “IT-Systems Engineering”. Er ist deutschlandweit einzigartig. Studiert wird in kleinen Gruppen und jeder Student wird durch einen der zehn Professoren persönlich betreut.

Derzeit bilden am HPI zehn Professoren und mehr als 50 Lehrbeauftragte und Dozenten rund 460 Bachelor- und Master-Studenten praxisnah zu IT-Ingenieuren aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.