Bedeutung von Social Media für Unternehmen steigt weiter an

Die Social Media Akademie verbucht mit dem Online Zertifikatslehrgang “Social Media Manager” Rekord-Teilnehmerzahlen

Das Berufsbild Social Media Manager ist aktueller denn je, dies belegen die aktuellen Buchungszahlen der Social Media Akademie (SMA). Die wachsende Teilnehmerzahl kann als Indiz angesehen werden, dass Unternehmeneinem Social Media Engagement einen immer wichtigeren Stellenwert beimessen.

Als Gründer und Geschäftsführer der SMA ist sich Andreas Leonhard sicher, dass das Berufsbild des Social Media Manager künftig noch stärker an Bedeutung gewinnen wird. “Ein Unternehmen kann durch ein fehlendes Engagement im Social Web nicht verhindern, dass dort bereits über es geredet wird. Diese Tatsache und das Potenzial, das Social Media in sich birgt, scheinen die verantwortlichen Personen erkannt zu haben, das belegen unsere aktuellen Teilnehmerzahlen.”

Vor zwei Jahren startete die SMA als erstes Weiterbildungsunternehmen mit der 6-monatigen Ausbildung zum Social Media Manager. Die sechzehn Online Vorlesungen werden von erfahrenen Dozenten, wie z.B. Klaus Eck oder Mirko Lange durchgefüht. Sie lehren:

  • Ausarbeitung von realen Konzepten für Unternehmen, ausgehend von den Grundlagen im Bereich Social Media
  • Notwendige Schritte zur Entwicklung und Umsetzung einer Social Media Strategie
  • Rechtliche Rahmenbedingungen

Für den nächsten Starttermin des Lehrgangs am 25. Februar 2013 erhofft sich Andreas Leonhard weiterhin eine gute Nachfrage. “Unser Ziel für 2013 ist klar, wir wollen bis zu 200 hochqualifizierte Social Media Manager ausbilden.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.