Bildung ist das wichtigste Kapital, welches ein Mensch im Leben erwerben kann

Umfangreiche Recherchen haben gezeigt, dass die Notwendigkeit einer guten Bildung von der Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland erkannt wurde. Für Bürger wird das “Bildungskapital” zunehmend wertvoller als das Kapital auf ihrem Bankkonto. Sie können es nicht von heute auf morgen verlieren!

Die Bürger werden sich in den kommenden Jahren entscheiden müssen, worin sie ihr Geld investieren wollen bzw. müssen – in Kapitalanlagen oder Lebensversicherungen oder Immobilien oder Bildung. Für alles zusammen wird bei den meisten Bürgern kein Geld mehr vorhanden sein.

Da ohne ausreichende Bildung der Bürger in Zukunft nur noch wenige Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben wird, ist das vorrangige Ziel für private Investitionen eindeutig die Bildung. Private Investitionen in Bildung nehmen schon jetzt Jahr für Jahr zu.

Lebenslanges Lernen beginnt im Kindesalter und setzt sich im Berufsleben fort. Kontinuierliche Weiterbildung wird im Berufsalltag in immer mehr Branchen einfach vorausgesetzt. Ohne Weiterbildung droht der Jobverlust. Wird die Weiterbildungsmaßnahme nicht durch das Unternehmen angeordnet, ist privates Engagement in der nebenberuflichen Weiterbildung angesagt!

lecturio hat zum Thema “Bildung” eine sehr anschauliche Grafik erstellt:

Bildungsinformationen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.