Der Bundeswettbewerb Finanzen startet wieder

Schüler der Klassen 5 bis 10 sind zur Teilnahme eingeladen

Den sorgsamen Umgang mit Geld frühzeitig vermitteln, Spaß am Thema Wirtschaft wecken – das ist das Ziel beim Bundeswettbewerb Finanzen. 

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schüler der Klassen 5 bis 10 aller Schulformen. Durch Aufgabenverteilung haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, innerhalb der Gruppen individuelle und handlungsorientiere Kompetenzen zu fördern.

Die Aufgaben des Wettbewerbs richten sich nach den Altersstufen der Jugendlichen: Während die 5. und 6. Klassen einen Willkommensveranstaltung für Gäste einer Partnerschule planen, befassen sich die 7. und 8. Klassen mit der Organisation eines Ausflugs für die Gastschüler. Die 9. und 10. Klassen stellen sich dann den komplexeren Anforderungen einer Benefizveranstaltung für eine internationale Partnerschule. Dazu reichen die Teams jeweils ihre Kalkulationen ein sowie ein Video, in dem sie ihre Diskussionen zur Aufgabenstellung festhalten, digital ein.

Einsendeschluss ist der 28. Februar 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.