Die MASTERMESSE der Philosophischen Fakultät der Uni Siegen

Die MASTERMESSE der Philosophischen Fakultät der Uni Siegen findet am Dienstag, 14. Mai 2013 ab 11:00 Uhr im Senatssaal AR-UB 032 statt.

Interessierte Bachelorstudierende können sich am Dienstag, den 14. Mai von 11 bis 18 Uhr über die acht Masterstudiengänge der Philosophischen Fakultät informieren. Vertreter der einzelnen Fächer stellen in halbstündigen Vorträgen die Masterprogramme vor. Studienberaterinnen und -berater der Fakultät erläutern die Bewerbungsformalitäten und stehen für weiterführende Gespräche zur Verfügung.

Folgende Vorträge finden statt:

  • 11:00 Uhr Vorstellung der Studienmodelle • Prof. Dr. Rainer Leschke, Prodekan für Studium und Lehre, Studienberatung der Philosophischen Fakultät
  • 11:30 Uhr M.A. Roads to Democracy(ies) • Maria Frindte, M.A.
  • 12:15 Uhr M.A. Sozialwissenschaften • Dr. Sandra Nuy
  • 13:15 Uhr M.A. Literaturwissenschaft • Prof. Dr. Anja Müller
  • 14:00 Uhr M.A. Medienkultur • Anke Lenk, M.A. und Sandra Ludwig, Dipl.-Medienwissenschaftlerin
  • 14:45 Uhr M.A. Angewandte Sprachwissenschaft: Kommunikation in Fremdsprachen und Beruf • Prof. Dr. Stephan Habscheid
  • 15:30 Uhr Interdisziplinärer Master Medien und Gesellschaft • Prof. Dr. Rainer Leschke
  • 16:15 Uhr M.A. Internationale Kulturhistorische Studien • Maria Frindte, M.A.
  • 17:00 Uhr M.A. Sprachwissenschaft: Deutsch, Englisch, Romanische Sprachen • Ulf Krippendorf, M.A.

Die Philosophische Fakultät ist mit über 8.000 Studierenden und neun Fächern die größte Fakultät der Universität Siegen. Durch die angebotene Vielfalt und die Kombinationsmöglichkeit von Fächern sowie durch die angegliederten Institute und das Graduiertenkolleg ermöglicht die Philosophische Fakultät den Studierenden ein selbstbestimmtes Masterstudium. Ob international, interdisziplinär oder in Vorbereitung auf eine Promotion: Die Studierenden können ihren persönlichen Interessen folgen und gezielt ihr Wissen und ihre Fähigkeiten erweitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.