DUW-Webinar „Vorsorge für den Mediengau anhand der Causa Wallraff“

Rechtsanwalt berichtet über den richtigen Umgang mit den Medien am Beispiel des Wallraff-Falles

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) lädt am Donnerstag, 22. November, von 16 bis 17:30 Uhr zu einem Webinar mit dem Titel „Vorsorge für den Mediengau anhand der Causa Wallraff – Die Erfahrungen des Strafverteidigers Franz-Josef Schillo“ ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der Rechtsanwalt Franz-Josef Schillo berichtet aus seiner Arbeitspraxis über den richtigen Umgang mit den Medien bei einem Compliance-Störfall. Er war unter anderem Strafverteidiger im „Wallraff-Prozess“ um den Journalisten Günter Wallraff. „An dem Wallraff-Fall beleuchte ich exemplarisch, welche Fehler im Umgang mit den Medien immer wieder gemacht werden und worauf ein Unternehmen oder eine Organisation achten sollte, die einen Compliance-Störfall bewältigen muss,“ sagt Franz-Josef Schillo. Bei der anschließenden Diskussion beantwortet er auch die Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail (event@duw-berlin.de) anzumelden. Das kostenfreie Webinar findet als virtuelle Adobe-Connect-Sitzung statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen einen PC mit Internetanschluss sowie einen Browser mit installiertem Flash-Player.

Das Webinar „Vorsorge für den Mediengau anhand der Causa Wallraff – Die Erfahrungen des Strafverteidigers Franz-Josef Schillo“ gehört zur Online-Seminar-Reihe „Compliance aktuell“. In diesem Rahmen bietet die DUW Webinare rund um Compliance-Themen an, die sich an alle Interessierten richten. „Die DUW will mit den Webinaren und ihrer Expertise im Bereich Compliance eine offene Plattform für Information und Diskussion schaffen. Diese richten sich vor allem an Personen, die sich beruflich mit Compliance befassen oder sich dafür interessieren“, sagt Oliver Schoepke. Er ist Studiengangleiter des Masterstudiengangs Compliance an der DUW. Die Webinar-Reihe „Compliance aktuell“ ergänzt das breite Angebot der DUW im Bereich Compliance. Dazu gehören neben dem berufsbegleitenden Masterstudiengang auch die Compliance Conference (ComCo).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.