Eine Idee macht Schule – zum 16. Mal business@school

business@school startet mit über 90 Schulen und rund 500 Betreuern nunmehr zum 16. Mal in ein neues Projektjahr. Jahr für Jahr haben mehr als 2.000 Oberstufenschüler im Rahmen von business@school die Gelegenheit, sich ein Schuljahr lang praxisnah mit Wirtschaftsthemen zu beschäftigen.

Über ein Schuljahr hinweg analysieren die teilnehmenden Schüler in den ersten zwei Projektphasen große sowie mittelständische und kleine Unternehmen.

In der dritten Phase entwickeln die Teilnehmer eine eigene Geschäftsidee, die am Ende des Projektjahres von einer namhaften Jury aus der Wirtschaft prämiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.