Neues Studienangebot: Jura-Studium mit Technikzusatz

Unter dem fragenden Motto “Können Juristen auch Technik” hat die Universität Bayreuth ab diesem Wintersemester ein neues Angebot in ihrem Studienkatalog. Jurastudenten können dort ein technikwissenschaftliches Zusatzstudium absolvieren.

Das gemeinsame Angebot von Rechts- und Ingenieurwissenschaftlern vermittelt ihnen Fachkenntnisse und praxisrelevante Kompetenzen in den Ingenieurwissenschaften und qualifiziert sie damit, laut Hochschule, als “ideale Juristen”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.