Karriereportal für Mütter (und Väter)

Familienfreundliche Jobs, Seminare und Veranstaltungen, Erfahrungsaustausch in der Community sowie Tipps und Ratschläge durch erfahrene Coaches und Berater – das vereint MaBiz.de auf einem Portal für Mütter, die auf der Suche nach ihrem Traumjob sind.

MaBiz.de – das Karriereportal für Mütter ist ein Portal mit dem Schwerpunkt Beruf und Familie. Dort finden Mütter (aber natürlich auch Väter) interessante Jobs in Teilzeit, mit flexiblen Arbeitszeiten und bei zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen.

Darüber hinaus gibt es Franchisekonzepte, die die Vereinbarkeit von Selbständigkeit und Familie ermöglichen, Coaches und Berater, verschiedene Veranstaltungen und – ganz neu – nun auch eine Community, auf der sich Mütter (anonym) zu Themen rund um Job und Familie austauschen können. Über die Community kann man z.B. einen Jobsharing-Partner finden und in einem nächsten Ausbauschritt interessanten Content rund um die Themen Beruf und Familie herunterladen.

Nicola Paira, Geschäftsführerin der MaBiz GmbH: “Unser Konzept findet großen Zuspruch und wir sind sehr zufrieden mit der Zahl der bisherigen Registrierungen. Wir möchten mit unserer Plattform Müttern Mut machen, denn Spaß im Job und Zeit für die Familie funktioniert auch mit Kindern und eine arbeitende Mutter ist deshalb noch lange keine Rabenmutter. Dass es geht und wie es geht berichten auf unserem Portal und in unserem Blog regelmäßig Mütter, die es bereits geschafft haben oder sich schon auf den Weg gemacht haben.”

MaBiz wird sukzessive auch das Angebot für Unternehmen weiter ausbauen. Derzeit können Unternehmen auf der Plattform ein familienfreundliches Profil, Stellenangebote in Teilzeit oder mit flexiblen Arbeitszeiten und Recruiting-Veranstaltungen einstellen.

Außerdem finden sie dort auch selbst Berater zum Thema Familienfreundlichkeit. “Unsere Vision ist, dieses Angebot so weit auszubauen, dass ein Unternehmen über MaBiz alle interessanten Dienstleister zum Thema Familienfreundlichkeit finden kann und damit auch kleine und mittelständische Unternehmen mit wesentlich weniger Aufwand ihren Mitarbeitern Lösungen für Kinderbetreuung und Unterstützungsangebote im Haushalt zur Verfügung stellen und sich so als attraktiver Arbeitgeber positionieren können.

Denn das Thema Work & Life Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird immer wichtiger und nur Arbeitgeber, die Mitarbeiter bei der Umsetzung dieser Lebensziele unterstützen, werden auch in Zeiten des Fachkräftemangels gute und engagierte Mitarbeiter finden und halten können”, so Nicola Paira.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.