Keinen Platz an der Wunschuni bekommen? Es gibt eine Lösung…

Studienplatz-Tauschbörse

Mit dem zugeteilten Studienort nicht zufrieden? Du willst woanders studieren und dazu deinen Studienplatz tauschen?  Dann versuche es bei Studienplatztausch!

Welche Tauschmöglichkeiten gibt es?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Einfacher Tausch: Student A und Student B tauschen z.B. ihre Plätze in Frankfurt und Dresden.
  • Ringtausch: Es sind drei oder mehr Studenten beteiligt. Student A geht z.B. von Dortmund nach Leipzig, Student B von Leipzig nach München und Student C von München nach Dortmund.

Wie läuft ein Studienplatztausch ab?

Studenten müssen sich ihren Tauschpartner selbst suchen. Dabei hilft ein Blick ins Internet oder auf die schwarzen Bretter in der Hochschule. Danach wendest du dich an die beteiligten Hochschulen. Eine zentrale Anlaufstelle für Wechselwillige gibt es nicht, wenn es um Vorgaben und Genehmigung geht. Erkundige dich deshalb vorher genau über die geltenden Richtlinien bei den jeweiligen Universitätsverwaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.