»bunt statt blau« – Wer malt das beste Plakat gegen Komasaufen?

Schülerwettbewerbbunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen 2015. Der Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit startet zum sechsten Mal

An die Pinsel. Fertig. Los! Wer malt das beste Plakat gegen »Komasaufen«?

Trinken bis der Arzt kommt: Laut Bundesstatistik kommen im Durchschnitt jeden Tag 70 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Wie können Lehrkräfte auf das Thema Rauschtrinken reagieren?

Beim Plakatwettbewerb “bunt statt blau” können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren teilnehmen. Je Teilnehmer wird ein Plakat bei der Prämierung berücksichtigt. Es können auch Teams oder Schulklassen mit Einzelbildern am Wettbewerb teilnehmen. Die Teilnehmer müssen nicht bei der DAK-Gesundheit versichert sein.  

Am Wettbewerb haben bislang schon 62.000 junge Künstler teilgenommen. Anmeldeschluss in diesem Jahr ist der 31. März 2015. Holt euch den Gewinn! Für die besten Plakate gibt es tolle Preise. Dem Bundessieger 2015 winken 500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.