Last-Minute auch bei Sprachreisen

Last Minute Angebote für Schüler nach Winchester und Rumänien. Damit die Sprachreise günstig wird.

Sprachkurse für SchülerDie Urlaubssaison steht in den Startlöchern und trotzdem gibt es noch genug Leute, die sich noch nicht für ein Reiseziel entscheiden konnten.

Gut fürs Portmonee, denn Reiseveranstalter haben kurz vor Reisebeginn zahlreiche attraktive Last-Minute-Angebote. Auf eine Pauschal-Reise nach Mallorca keine Lust? Kein Problem. Auch im Bereich der Bildungsreisen werden Preise gesenkt und eine Schülersprachreise ist plötzlich für jedermann erschwinglich.

Der Bildungsanbieter Offaehrte Sprachreisen hat Sprachreisen nach England und nach Rumänien im Angebot.

Die Schülersprachreise England geht nach Winchester. Der Uni-Campus ist eine Mischung auf historischen und modernen Gebäuden und stellt die optimale Atmosphäre für einen Sprachkurs dar. Hügelige Landschaften und viel Grün sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

In kleinen Gruppen lernen Schüler lebensnah Englisch. Winchester beherbergt deutsche, aber auch internationale Gäste und stellt so den Raum für binationale Freundschaften. Das Special in Winchester. In den Sommermonaten erscheint die IP Times, eine Zeitung von und für Sprachschüler. Angehende Reporter können hier eigene Artikel verfassen und die Zeitung mit Fotos und Zeichnungen aufpeppen.

Winchester an sich besticht mit einem schönen Stadtkern inklusive gemütlichen Cafés und Shops und einer beeindruckenden Kathedrale. Die Unterbringung kann je nach Wunsch in einer Gastfamilie oder auf dem Campus erfolgen.

Die Schülersprachreise nach Rumänien ist etwas für junge Leute, die das Besondere suchen. Gesucht sind Jugendliche, die neugierig auf eine fremde Kultur und ein fremdes Land sind. Rumänien gibt touristisch viel her, ist bisher aber noch weitestgehend ein Geheimtipp.

Die Sprachschüler wohnen direkt am Schwarzen Meer und besuchen gemeinsam mit rumänischen Jugendlichen einen Sprachkurs in Englisch. Vampirfans kommen in Rumänien voll auf ihre Kosten. Mit zum Reiseprogramm gehört die Besichtigung des Draculaschlosses. Fest steht: Die Reise nach Rumänien gehört in die Kategorie Besonderes und Jugendliche können nach lange von einem Abenteuer wie diesem zehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.