Master im Fachübersetzen

Vom Wintersemester 2012/2013 an bietet die Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg den Master “Fachübersetzen und mehrsprachige Kommunikation” an.

Absolventen von translatorischen und philologischen Studiengängen bekommen hier praxisnahes Wissen vermittelt, z.B. für:

  • Softwarelokalisierung
  • Fremdsprachendidaktik

Die Absolventen des Masterstudienganges sind für den zunehmend anspruchsvolleren und komplexeren Markt für moderne Translationsdienstleistungen gerüstet. Sie sollen Aufgaben als Fachübersetzer, Übersetzungsmanager, Softwarelokalisierer oder Terminologen in leitender Position übernehmen können, in Betrieben unterschiedlicher Größe ebenso wie in internationalen Organisationen oder bei Behörden.

Das Übersetzungsaufkommen ist nach wie vor hoch, das Berufsbild verändert sich jedoch ständig. Der Masterstudiengang nimmt die neuesten Entwicklungen auf und bietet auch Module zum Bereich Fremdsprachendidaktik, so dass die Absolventen auch für eine kombinierte Tätigkeit als Übersetzer und Sprachtrainer qualifiziert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.