Schutz und Sicherheit – zwei dringende Themen der Gegenwart

FAIN die größte Meisterschule im Bereich Schutz und Sicherheit

FAIN ist der Name der Fach- und Industriemeisterschule, deren Ursprünge in der Aus- und Weiterbildung von IHK-Meistern wurzelt.

Mit mehr als 2.000 Meisterteilnehmern pro Jahr ist es größte Meisterschule im Bereich Schutz und Sicherheit. Seit Jahren werden hier erfolgreich Meisterabschlüsse angeboten. Dabei kommen unterschiedliche Studien- und Zeitmodelle zum Tragen. Hier können Sie nebenberuflich, in Vollzeit oder Online von zu Hause aus studieren.

Kompetente Ausbilder für kompetente Fach- und Führungskräfte

Die Fach- und Industriemeisterschule verfügt über kompetente männliche und weibliche Dozenten und jahrelange Erfahrung in der Meisterausbildung. Als Ausbildungsstätte hat sich der FAIN auf die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften spezialisiert. Das innovative Bildungsunternehmen arbeitet nach wirtschaftlichen Aspekten für eine stetige und nachhaltige Aus- und Weiterbildung künftiger Nachwuchs- und Führungskräfte. Mit modernen Lernmethoden und einer überzeugenden Organisation hat sich FAIN am Bildungsmarkt längst einen Namen gemacht. Alle Teilnehmer der Fort- und Ausbildungsmaßnahmen werden individuell und umfassend beraten.

Ein zuverlässiger Partner in puncto Aus- und Weiterbildung

Informieren Sie sich beispielsweise über den Lehrgang zum Logistikmeister IHK der FAIN. Die hier absolvierte Aufstiegsfortbildung erlaubt es, nach erfolgreichem Abschluss Führungsverantwortung in Unternehmen der zu übernehmen. Die hier absolvierte Aufstiegsfortbildung erlaubt es, nach erfolgreichem Abschluss Führungsverantwortung in Unternehmen der zu übernehmen. Der staatlich anerkannte Abschluss bei der FAIN befähigt die Absolventen, auch als selbstständiger Unternehmer auf dem Gebiet “Schutz und Sicherheit” kompetente Leistungen zu bieten oder in allen operativen Bereichen von Sicherheitsunternehmen Führungspositionen zu übernehmen. Bei FAIN eignen Sie sich das nötige Fachwissen an, das Sie zum Meister für Schutz und Sicherheit in unterschiedlichen Bereichen qualifiziert.

Schutz und Sicherheit: zwei dringende Themen der Gegenwart

Schutz und Sicherheit sind zwei dringliche Themen unserer Zeit und werden es auch künftig bleiben. Alle Auszubildenden erhalten das nötige Rüstzeug, um in diesem wichtigen Bereich erfolgreich tätig zu sein. Dabei ist der faire und respektvolle Umgang aller Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter besonders wichtig. Lerninhalte können bei der Qualifizierung zum Fach- und Industriemeister gezielt, individuell und speziell abgestimmt werden. Alle gesetzlichen Neuheiten und Veränderungen fließen sofort in die Ausbildung ein. Dabei wird stets großen Wert auf das allerbeste Lehrpersonal aus Theorie und Praxis gelegt. Die selbst gestellten hohen Qualitätsstandards werden durch ausgefeilte und erprobte Lehrmethoden und strukturierte Unterrichtsabläufe gesichert.

Zertifizierte Abschlüssen an zahlreichen Standorten

Die Bildungsakademie FAIN ist mit über 30 Standorten deutschlandweit präsent. Hier vermittelt qualifiziertes Lehrpersonal fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen, berufs- und arbeitspädagogische Eignung sowie handlungsspezifische Qualifikationen für Schutz und Sicherheit, Führung und Personal und Organisation. Bei den Ausbildungsgängen wird teilweise Berufserfahrung vorausgesetzt. Jede Ausbildung wird mit einem anerkannten Zertifikat abgeschlossen. Informieren Sie sich unter FAIN über ein junges und modernes Unternehmen, das schnell wächst und sich als Bildungseinrichtung und Dienstleistungsunternehmen versteht. Der flexible und freundliche Umgang aller Mitarbeiter und Auszubildenden kommt vor allem auch jenen zugute, die beruflich eingebunden sind und ihre Ausbildung neben der Arbeit absolvieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.