Nachhilfe im Studium – nur wenige Anbieter können helfen

Das Semester hat soeben begonnen und schon straucheln die ersten Studenten über Algebra, technische Mechanik, Rechnungswesen oder Werkstoffkunde.

Wichtig ist es, sich dann schnell Unterstützung zu holen, damit sich die Lücken nicht aufstauen und die Enttäuschung nach den Klausuren groß ist.

Dabei ist es für Studenten gar nicht so einfach außerhalb des eigenen Kommilionenkreises ädequate Hilfe zu finden. Die meissten Nachhilfeangebot beziehen sich fast nur auf Schulunterricht.

multiCONCEPT gehört zu den Anbietern die sich explizit auf Nachhilfe für Studentenn spezialisiert haben. Dabei gibt es keinen besonderen Fokus auf ein bestimmtes Fach. Von E-Technik, Mathematik, Physik über BWL, Rechnungswesen oder Werkstoffkunde stehen erfahrene Tutoren zur Verfügung. Diese unterrichten selber an Universitäten, stehen im Beruf oder promovieren.

“Bisher konnten wir noch fast jedem Studenten weiterhelfen”, so Marie-Luise Nieder, Beraterin bei multiCONCEPT. “Die Anfragen variieren dabei von der Wiederholung des Oberstufenstoffs für das erste Semester bis hin zur Unterstützung bei der Bachelorarbeit oder der Vorbereitung eines Drittversuchs.”

Dabei hat das Team von multiCONCEPT die Erfahrung gemacht, dass viele Studenten sehr kurzfristig nach professioneller Hilfe suchen und dadurch der Stress und Druck auf die Studenten enorm ist. “Wenden Sie sich vor allem frühzeitig an professionelle Tutoren, damit ersparen Sie sich viele schlaflose Nächte”, empfiehl Marie-Luise Nieder.

Der Unterricht findet dabei im Einzelunterricht statt. Dieser ist zwar pro Einheit etwas teuerer als Gruppenunterricht, dafür gestaltet er sich effizienter und führt schneller zum Erfolg. Zudem können Fragen gezielter beantwortet und Aufgaben auch einmal mehrfach erötert werden.

Natürlich können einem häufig auch Kommilitonen weiterhelfen, aber vor allem bei der Vorbereitung einer Nachprüfung, sollte man kein Risiko eingehen und sich auf erfahrene Lehrer verlassen.

Wer sich also entschieden hat im Studium Nachhilfe zu nehmen, der sollte sich nicht nur bei seinen Kommilitonen umhören, sondern sich auch bei Anbietern wie multiCONCEPT ein Angebot einholen, damit einem Bestehen der nächsten Prüfung nichts im Wege steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.