Neues Ebook „Welche Versicherungen brauchen Studenten (nicht)?“

StudentenversicherungenHat man das Abitur erfolgreich abgeschlossen, steht dem Studium und damit einem selbstständigen Leben nichts mehr im Weg. Neue Stadt, eigene Wohnung, eigenes Auto – viele Schulabsolventen freuen sich auf ein Leben mit vielen neuen Freiheiten. Diese Freiheiten bringen allerdings auch einige Verpflichtungen mit sich. Zahlreiche Beratungsstellen empfehlen einen umfassenden Versicherungsschutz. Doch welche Versicherungen sind für Studenten wirklich sinnvoll, welche nur im Spezialfall notwendig und welche komplett unnötig? Im Versicherungs-Dschungel ist es nicht immer einfach den Durchblick zu behalten.

In einem hilfreichen Ebook präsentiert Transparo  welche Versicherungen speziell für Studenten essentiell notwendig, welche ratsam aber nur im individuellen Fall interessant und welche überflüssig sind. Darüber hinaus gibt es auch Informationen zu Vorsorgemodellen im Hinblick auf die Rentenversicherung. Angehende oder bereits immatrikulierte Studenten erhalten hier wichtige Informationen und nützliche Tipps aus der Praxis für ein sinnvoll abgesichertes Studenten-Dasein.

Im Hinblick auf die Finanzierung von notwendigen Versicherungen ist zu sagen, dass für Studenten im Normalfall Sondertarife gelten und für ein paar Euro im Monat ein umfassender Versicherungsschutz gewährleistet werden kann. Auch im Hinblick auf ein Auslandssemester ist das Ebook interessant, da der Versicherungsschutz auch weltweit abgeschlossen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.