Ökonomische Bildung an Schulen: Kurs halten mit dem Wirtschaftsplanspiel beachmanager

Die Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT bietet zur Stärkung der ökonomischen Bildung an Schulen kostenlos das Wirtschaftsplanspiel beachmanager an.

In dem Planspiel schlüpfen die Jugendlichen in die Rolle von Geschäftsführern und leiten im Dreiergespann ein virtuelles Wassersportcenter. Für sie heißt es, vielfältige unternehmerische Entscheidungen zu treffen und dabei immer die Kosten und Erlöse im Blick zu behalten.

beachmanager richtet sich an Lehrkräfte der 8. bis 10. Klassen der Sekundarstufe I und kann flexibel und fächerübergreifend im Unterricht eingesetzt werden. Praktische Bausteine bringen Abwechslung in den Schulalltag und fördern die Berufsorientierung.

Die Planspielsoftware mit begleitenden Unterrichtsmaterialien, Best-Practice-Beispiele, Termine für Lehrerfortbildungen und vieles mehr gibt es unter beachmanager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.