Ohne Abi ins Management

Seit Herbst 2012 bietet die SFT Schule für Tourismus in Berlin den “Geprüften Tourismusfachwirt” an. Fachkräfte der Tourismusbranche können den Abschluss ohne Abitur berufsbegleitend oder im Vollzeitunterricht erwerben.

Die neue Qualifizierung eignet sich besonders für Mitarbeiter aus der Tourismus- und Reisebranche mit Berufserahrung, aber auch aus anderen Berufsfeldern. Sogar ohne Berufsausbildung ist die Qualifizierung machbar.

Der Abschluss ermöglicht – auch ohne Hochschulstudium – ins mittlere Management einzusteigen. Die berufsbebegleitende Ausbildung zum “Geprüften Tourismusfachwirt” dauert achtzehn Monate. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.