Begehrte Online-Sprachkurse für die Hotelbranche

LinguaTV gewinnt American Hotel & Lodging Educational Institute als Bildungspartner

Das in Orlando ansässige American Hotel & Lodging Educational Institute (AHLEI) wird künftig weltweit Beschäftigte aus der Hotellerie und dem Gastgewerbe mit den innovativen Online-Sprachkursen des deutschen E-Learning-Spezialisten LinguaTV sprachlich weiterbilden.

Eine entsprechende Vereinbarung über die Nutzung des speziell auf die Hotel- und Tourismusbranche zugeschnittenen E-Learning-Angebots haben beide Organisationen miteinander geschlossen. “Wir sind begeistert über die Partnerschaft mit LinguaTV und die Möglichkeit, dieses innovative Lernangebot für das Gastgewerbe bei unseren globalen Kunden einzuführen”, sagte Robert L. Steele III, CHA, President und Chief Operating Officer des AHLEI und ergänzt: “In unseren Märkten, in denen Englisch nicht die Muttersprache ist, wird die Hotellerie durch die von LinguaTV bereitgestellten Online-Learning-Module sehr profitieren, indem die Mitarbeiter lernen, wie man mit englischsprachigen Gästen kommuniziert.”

“Wir freuen uns sehr, mit dem AHLEI einen starken Partner im Bereich der Weiterbildung für unser Online-Sprachtraining gewonnen zu haben”, erklärt LinguaTV-Geschäftsführer Philip Gienandt, dessen Online-Sprachlernportal sich in der Branche immer größerer Beliebtheit erfreut. Immer mehr Hotel-Betriebe setzen auf das innovative E-Learning-Konzept von LinguaTV, um ihre Mitarbeiter dabei zu unterstützen, Sprachweiterbildung und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.

LinguaTV rückt mit seinen Online-Sprachkursen dabei die audiovisuelle Vermittlung von Sprachkenntnissen in den Fokus. Diese spezielle Technik des Sprachenlernens über das Internet ist besonders nachhaltig, da der Anwender Wissen über in Videos festgehaltenen Alltagssituationen erwirbt. So bleiben die in den Dialogen enthaltenen, praxisrelevanten Formulierungen und Vokabeln besser im Gedächtnis haften. Das Online-Videosprachtraining ist modular, nach Lektionen aufgebaut und wird durch interaktive Übungen zum Training von Aussprache, Hörverständnis, Vokabular, Rechtschreibung und Grammatik abgerundet.

Speziell für den Einsatz zur Sprachweiterbildung im Gastgewerbe hat LinguaTV einen branchenspezifischen Online-Sprachkurs gemeinsam mit dem DEHOGA Berlin entwickelt. Im Kurs “Englisch für Hotel und Tourismus”, der fortan auch vom AHLEI weltweit angeboten wird, stehen klassische Gesprächssituationen aus dem Hotel-Alltag im Mittelpunkt: Von einer telefonischen Kundenanfrage, der Zimmerbuchung und dem freundlichen Empfang des Gastes an der Rezeption über die Bestellung im Restaurant, den Umgang mit Beschwerden und der Empfehlung von Touristen-Attraktionen bis hin zum Small Talk mit dem Gast.

LinguaTV und AHLEI ermöglichen damit von überall ein erfolgreiches, praxisnahes Sprachtraining. Die Nutzer können sich die Lektionen selbst einteilen und die verschiedenen Lerninhalte individuell an ihren Zeitplan anpassen. Die Lektionen können – nebst interaktiver Übungen – im Übrigen auch von unterwegs aus absolviert werden. Denn alle multimedialen Einheiten der Sprachkurse sind nicht nur am PC sondern auch mit mobilen Endgeräten on-Demand abrufbar. Das Sprachenlernen über Smartphones oder Tablet-PCs wird dank LinguaTV somit noch flexibler – sowohl in räumlicher als auch in zeitlicher Hinsicht, was sich gerade im Hotelalltag positiv bemerkbar macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.