Raum- und Trennwandsysteme vorteilhaft beim Bau von Gewerbeimmobilien

RaumgestaltungVorgefertigte Raumsysteme sind industriell hergestellte dreidimensionale Module. Sie bestehen aus Beton-, Holz- oder Stahlkonstruktionen. Alle Systeme bieten durch den hohen Vorfertigungsgrad erhebliche Zeit- und Kostenvorteile. Über einen Objektkalkulator können einfach und schnell flexible Raumsystem-Lösungen gefunden werden.

Die Wirtschaftlichkeit vorgefertigter Raumsysteme macht sich u.a. auch in den Zinseinsparungen durch kürze Bauzeiten sowie Zeit- und Kosteneinsparungen durch strukturierte Planung eines Ansprechpartners bemerkbar. Diese Kosten machen einen wesentlichen Anteil der Gesamtkosten eines Bauvorhabens aus. Sie können durch den Einsatz von vorgefertigten Raumsystemen deutlich reduziert werden

Vorteilhaft für den Investor ist außerdem, dass der Einsatz vorgefertigter Raumsysteme bereits in einem frühen Planungsstadium die Festlegung aller Details fordert und somit Garant für eine zielgerichtete, wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Durchführung des Bauvorhabens ist. Auf der Prioritätenliste steht dabei die Minimierung der Energiekosten ganz weit oben.

Neben Raumsystemen sind auch die Trennwandsysteme für den idealen und flexiblen Einsatz in allen Büro, Lager- und Fertigungsbereichen geeignet. Im Handumdrehen werden neue, saubere und freundliche Arbeitsräume geschaffen. Bisher „unproduktive” Flächen können genutzt werden. Ein Mehr an Raum – variable Raumlösungen, die Effizienz und gleichzeitig angenehmes Arbeiten fördern. Zu Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit kommt der optisch gute Eindruck. Außerdem sorgen die Abtrennungen von Arbeitsbereichen mit Trennwänden bis zur Raumdecke oder bis zum Hallendach für Einsparungen bei den Energiekosten und schirmen Beschäftigte vor Lärm und Schmutz ab.

Weitere Vorteile der Trennwandsysteme:

  • Arbeitnehmer können in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen.
  • Arbeitsplätze können voneinander abgeteilt werden. So erhält jeder Mitarbeiter ein gewisses Maß an Ruhe und hat nicht das Gefühl, stets und ständig beobachtet zu werden, jederzeit für die Kollegen verfügbar zu sein.
  • Variable Höhen sind möglich, sodass selbst stehend nicht darüber geschaut werden kann.
  • Sie können innerhalb kurzer Zeit aufgebaut werden, sodass ein neuer Arbeitsplatz geschaffen werden kann.
  • Nachträgliche Anschaffung möglich, wenn sich herausgestellt hat, dass zusätzliche Trennung notwendig ist.
  • Trennwandsysteme können immer wieder umgestellt werden, so dass der Aufbau der Trennwände so gestaltbar ist, wie es nötig wird.
  • Sie verfügen über ein verhältnismäßig geringes Eigengewicht, können so von Mitarbeiter versetzt werden.
  • Sie bewegen sich in einem preisgünstigen Segment, sodass sie eine perfekte Alternative zu einer fest verbauten Wand bieten.

Der Auftraggeber äußert seine Wünsche und danach wird geplant und gebaut. So entstehen in kurzer Zeit optimale und wirtschaftliche Lösungen. Die “Bildergalerie” zeigt, welche Möglichkeiten es gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.