5 Vorteile einer Schreibtischunterlage

Als Kind lag bei dir gewiss eine Schreibtischunterlage am Schreibtisch. Diese diente seinerzeit zum Schutz der Tischplatte, weil Kinder bekanntlich ausgiebig malen und die eine oder andere Farbe verschütten.

Nun bist du erwachsen, besitzt einen Schreibtisch und ärgerst dich immer noch über die kleinen Missgeschicke zwischendurch. Selten sind es die Wasserfarben am Bürotisch die auslaufen, aber der eine oder andere Kaffee, fand seinen Weg bereits auf die hochwertige Platte. Warum nicht wieder auf eine Schreibtischunterlage setzen? In Folge möchten wir dir zeigen, warum sich die Anschaffung auch heute noch lohnt.

Unterlagen liegen im Trend

Du besitzt weiße Möbel und möchtest neue Akzente in dein Büro bringen. Eine Schreibtischunterlage könnte helfen. Ob schrille Farben wie pink oder Fotodrucke. Entscheidest du dich für eine einzigartige Schreibtischunterlage, dient diese sicherlich als Hingucker auf deinem Tisch. Falls du solch ein individuelles Produkt erstellen möchtest, surfe auf deskpad.de vorbei. Auch findest du dort viele stylische Schoner für deine Gestaltung.

Sie bietet Schutz vor Flecken und Kratzer

Der Schmutz wurde bereits erwähnt, Kratzer verewigen sich heut zu Tage gerne durch Laptops auf den Tischplatten. Dieser hinterlässt nur leider nicht den Namen des Schwarms, sondern hässlichen Stellen, die den Schreibtisch entwerten. Setze auf eine Schreibtischunterlage und dein Tisch bleibt verschont.

Schreibtischunterlagen sind bequem zu Schreiben

Möchtest du einen schönen Brief schreiben, Kuverts beschriften oder andere Notizen auf Oldschool Art verfassen, dient dir eine Unterlage als wunderbare Stütze. Sie ist weich und darauf lässt es sich angenehm schreiben. Durch den nützlichen Untergrund gleichen die Stifte quasi über das Papier.

Sie schützt den Tisch vor Farben

Schreibtischunterlagen sind bequeme Helfer beim Kreativ sein. Auch heute noch. Wer mit Farben malt, wird dementsprechend die Umgebung damit beglücken. Lege dein Papier auf die Unterlage und dein eigentlicher Schreibtisch bleibt verschont. Nach dem Malen lassen sich die Farbspritzer von der Unterlage besser abwischen.

Sie lassen sich an Kunden verschenken

Du suchst eine kreative Geschenkidee für deine Geschäftskunden? Bedrucke deine Schreibtischunterlage Bildern oder gestalte diese nach deinem Corporate Design und verbreite Werbung auf ganz besondere Art. Auch für die eigenen Büroräumlichkeiten machen Unterlagen mit Logo Sinn. Dies wirkt authentisch und erhöht den Wert deiner Firma.

Fazit: Viele Gründe sprechen für eine Unterlage. Nicht immer müssen es die langweiligen schwarzen oder weißen Modelle sein. Bring Farbe in dein Büro, steigere damit deine Kreativität und mach deine Mitarbeiter, Kunden oder dich glücklich. Ob als Schutz oder stylisches Accessoire. Schreibtischunterlagen rocken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.