SCHÜLER-BUSINESS-AWARD des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gestartet

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sucht das beste Schüler-Wirtschaftsprojekt Deutschlands und hat zu diesem Zweck den SCHÜLER-BUSINESS-AWARD ins Leben gerufen.

In einem großen Online-Voting werden aus allen Einreichungen zehn Finalisten ermittelt, aus denen sich eine Jury für die besten drei Projekte entscheidet.

Die Gewinne können sich sehen lassen:

  • Warengutscheine im Wert von insgesamt 1.000 € für die drei Erstplatzierten
  • Gewinnerteam erhält neben dem Award-Siegel für die Vitrine im Schul-Foyer eine Reise für bis zu fünf Personen zur Präsentation des Projekts
  • Alle eingereichten Projekte bekommen das digitale Teilnehmer-Siegel für die Schul-Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.