Spezialisierung im Bereich “Carbon Management” an der London School of Business & Finance – neuer Global MBA

Seit September 2012 bietet dir die London School of Business & Finance einen neuen „Global MBA“, der sich auf einen nachhaltigen Management von Kohlenstoff und Energie spezialisiert.

Dieser MBA ermöglicht es Studenten, branchenorientierte Fachkenntnisse zu erwerben, so dass sie ihre persönliche Karriereziele im erneuerbaren Energiebereich erreichen können. Der Lehrplan handelt sich nicht nur um die Grundsätze des internationalen Managements von Kohlenstoff und Energie, sondern auch um Projektmanagement sowie Menschenführung.

Warum sollest du dich auf das nachhaltige Management von Kohlenstoff spezialisieren?

Zu den größten „grünen“ Investoren zählen China, die USA, Deutschland, Italien, Großbritannien und Indien. Im Jahr 2011 ist der erneuerbare Energiebereich um 17% gewachsen und hat über $257 Milliarden Investitionen angezogen. Zurzeit gibt es 2.3 Millionen Arbeitsplätze im Energiebereich – und die Tendenz ist steigend. Schätzungsweise werden 2030 über 20 Millionen Arbeitsplätzen geschaffen worden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.