Statistisch arbeiten mit Struktur

Einen Plan zu haben, ist nie verkehrt. Bei statistischen Auswertungen oder empirischen Untersuchungen aber, ist er unabdingbar. Denn strukturiertes Arbeiten ist die Basis dafür, um angesichts der Masse an Daten und Fakten den Überblick zu behalten.

Aber auch die Erfassung des Materials unterliegt bestimmten Regeln. Das fängt beim Fragebogen an und setzt sich über die Masken zur Dateneingabe weiter fort. Wie hat beides auszusehen? Welche wissenschaftlichen Anforderungen sind zu berücksichtigen? Und mit welcher Methode ist abschließend die passgenaue Interpretation vorzunehmen? Viele wichtige Fragen, die ungeübte Statistiker schnell überfordern und ins Chaos schlingern lassen.

Profi in statistischen Untersuchungen und empirischen Auswertungen ist das Expertenteam von Statistik und SPSS. Bundesweit bieten die Fachleute ihre fundierte Hilfe an, unterstützen beim Fragebogen in Papier- oder Onlineversion, über die Auswertung nach einer passgenauen und anerkannten Methode, der grafischen Darstellung bis hin zur Analyse und Interpretation des gesammelten Materials. Ganz auf die individuelle Aufgabenstellung ausgerichtet stehen persönliche Ansprechpartner für die intensive Beratung zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.