Studiengänge von A-Z: Master im Fachübersetzen

Ab dem Wintersemester bietet die Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg-Schweinfurt den Master “Fachübersetzen und mehrsprachige Kommunikation” an.

Absolventen von translatorischen und philologischen Studiengängen wird praxisnahes Wissen vermittelt, etwa zu Übersetzungsmanagement und Fremdsprachendidaktik.

Lerninhalte

Das Studium deckt die gesamte Bandbreite übersetzerischer Leistungen ab und bietet Lehrveranstaltungen in den Bereichen Fachübersetzen, Untertitelung, Übersetzungstools und Projektmanagement. Dazu kommen Seminare zur Fremdsprachendidaktik, da viele Firmen Allrounder bevorzugen, die sich auch um firmeninterne Sprachtrainings kümmern können.

Eine Besonderheit des Masterstudiengangs ist die „Kleine Sprache“: Du erlernst eine zusätzliche, seltener unterrichtete Sprache. So erwirbst du dir ein unverkennbares Profil und erfüllst die „Dreisprachenforderung“, die bei manchen Behörden Einstellungsbedingung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.