Tipps, um das richtige Studium zu finden

Du machst bald dein Abitur, und überlegst ob du danach studieren sollst. Du bist aber unschlüssig, welche Studienrichtung für dich passt? Sollst du deinen Interessen oder deiner Vernunft folgen? Dich für ein Musik-, Kunst- oder Grafikdesignstudium im Ausland oder doch ein klassisches Betriebswirtschaftsstudium entscheiden?

All diese Fragen kommen vor der Auswahl und dem Beginn eines Studiums auf, und sind nicht immer leicht. Umso mehr beeinflussen sie einen wesentlichen Abschnitt in deinem Leben und deine Zukunft. Eine Möglichkeit ist, mit Hilfe eines Tests herauszufinden, welches Studium für dich passt.

Die Auswahl an Studiengängen und Universitäten ist in Deutschland schon enorm groß und vielfältig, aber vielleicht zieht es dich ja auch in die Ferne. Ein Musik- oder Digital Marketing Studium in London, International Business in den USA, oder vielleicht doch ein Kunststudium in Italien.

Vorweg solltest du dich festlegen, was deine Interessen sind und welches Gebiet du gerne vertieft erforschen würdest. Als zweiten Schritt kommt dann die Uni-Auswahl. Möchtest du an eine Elite-Uni bzw. Uni, die für das jeweilige Studienfach, das dich interessiert, bekannt ist? Was sind die Aufnahmebedingungen? Falls du dabei das Ausland in Betracht ziehst, musst du auch die jeweilige Fremdsprache und ein etwaiges Visa, das du benötigst, berücksichtigen. Dies erfordert natürlich mehr Planung als wenn du an eine Universität in Deutschland gehst. Nächster, wesentlicher Aspekt ist die Finanzierung. Universitäten im Ausland, insbesondere in den USA und der UK, sind oft teuer. Falls du diese Kosten selber nicht aufbringen kannst, ist der Aspekt eines Stipendiums relevant. Alternativ hierbei ist immer noch ein Auslandssemester oder –jahr mit Hilfe von Programmen wie zu absolvieren, dabei eine Fremdsprache erlernen und internationale Kontakte zu knüpfen, die dir später im Berufsleben vielleicht noch weiterhelfen können.

Die Planung deiner Zukunft und Bildung, die damit verbundene Recherche, etwaiger Papierkram und vieles mehr wird dich einige Zeit „kosten“. Dies bereitet dich aber bereits bestens auf lange Lernnächte in deiner Studentenzeit vor. Ein Tipp dabei ist, immer genügend Kaffee zur Seite zu haben. Als zukünftiger Student, der immer knapp bei Kasse ist, hilft dir der Tchibo Gutscheincode Geld zu sparen.

Betrachte die Menge an Zeit, Geld und Energie als einmalige Investition in dein Leben und deine Bildung. Mit einer entsprechenden Bildung holst du dir einen wesentlichen Vorteil und kannst damit wesentlich zur Verbesserung der Gesellschaft beitragen.

Informier dich noch heute über deine Top 5 Unis und ihre Aufnahmebedingungen, und genieße eine unglaubliche Zeit voller Wissen und neuer Kontakte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.