Wie sollte eine gute Bewerbung aussehen?

Eine Bewerbung ist oftmals entscheidend darüber, ob man überhaupt die Chance auf einen Arbeitsplatz bekommt und zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, daher sollten Sie diese auch ansprechend gestalten. Wir wollen Ihnen daher hier zeigen wie Ihnen ein Anschreiben Muster helfen kann Ihre Bewerbung zu erstellen.

Wie sollte eine gute Bewerbung aussehen?

Jede Bewerbung ist zwar inhaltlich unterschiedlich, doch in der Form und dem Aufbau sind eigentlich alle Bewerbung recht gleich. So können Sie durchaus ein Anschreiben Muster verwenden und so Ihre eigene Bewerbung gestalten. Wir wollen Ihnen daher eine gewisse Gliederung vorgeben, die Sie so gut wie für jede Bewerbung nutzen können.

Zunächst sollte Ihre Bewerbung mit einem Deckblatt beginnen. Auf diesem sollten Sie Ihre Daten angeben und Sie können auch ein Passbild einfügen. Das Deckblatt sollte natürlich auch schön anzusehen sein, aber dabei schlicht sein.

Dem Deckblatt sollte das Anschreiben an den Arbeitgeber folgen. Sie sollten den Arbeitgeber direkt ansprechen und Ihr Interesse an dem Job bekunden. Dazu können Sie ganz einfach ein professionelles Bewerbungsmuster von dieser Seite nutzen – doch Sie sollten sich auch selbst darüber Gedanken machen wie Sie Ihren Inhalt gestalten und was Sie Ihrem potenziellen Arbeitgeber mitteilen wollen, zum Beispiel wieso Sie Interesse haben und welche Erfahrung Sie bereits besitzen. Vor allem sollten Sie jedoch förmlich bleiben und nicht allzu weit ausschweifen. Das Anschreiben sollte nicht unbedingt länger als eine Seite sein.

Als nächstes sollte Ihr Lebenslauf folgen, der natürlich Ihren gesamten Werdegang übersichtlich darstellen soll. Sie sollten gewisse Qualifikationen wie Schulabschlüsse oder Ausbildungen mit dazugehörigen Dokumenten belegen. So kann sich der Arbeitgeber einen guten Eindruck über Ihre Person verschaffen.

Was sollten Sie vermeiden?

Vor allem sollten Sie grobe Patzer vermeiden. Dazu zählen insbesondere Rechtschreibfehler, eine schlechte Gliederung und Unvollständigkeit. Sie sollten am besten Ihre Bewerbung von einer anderen Person überprüfen lassen, damit Sie auch Flüchtigkeitsfehler vermeiden können. Desweiteren sollte Ihre Bewerbung unbedingt am PC verfasst werden und sie sollte ordentlich sein.

Halten Sie sich an ein Anschreiben Muster, dann können Sie nicht allzu viel falsch machen und machen einen guten Eindruck bei Ihrem potenziellen Arbeitgeber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.